Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt 
übergibt Förderbescheid in Höhe von 984.722,24 € 
an die Wäller Markt eG
wällermarkt | 09.09.2021

Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt übergibt Förderbescheid in Höhe von 984.722,24 € an die Wäller Markt eG

Montabaur 08.09.2021. „Großer Bahnhof“ im futuristischen Kuppelsaal der Akademie der Genossenschaften auf Schloss Montabaur. Die Wäller Markt eG hatte regionale Akteure aus Politik und Wirtschaft eingeladen, um der feierlichen Übergabe des Förderbescheids durch die rheinlandpfälzische Wirtschaftsministern Daniela Schmitt beizuwohnen. Der Kuppelsaal des Kongresszentrums wurde dabei von der ADG (Akademie der Genossenschaften) inklusive Technik und Gästebewirtung kostenfrei zur Verfügung gestellt. Coronabedingt musste die Anzahl der Gäste leider begrenzt werden. Dennoch fanden sich die wichtigsten Freunde und Förderer ein, um sich über mehrere Programmpunkte über den Stand des regionalen Bündnisprojekts wällermarkt zu informieren.

Artikel lesen ›

Die Wäller Markt eG lädt Einzelhändler und regionale Erzeuger zu Info-Veranstaltungen ein.
wällermarkt | 04.08.2021

Die Wäller Markt eG lädt Einzelhändler und regionale Erzeuger zu Info-Veranstaltungen ein.

Nachdem die Anschubfinanzierung des digitalen Marktplatzes wällermarkt für die nächsten Jahre gesichert werden konnte, startet die Wäller Markt eG eine Informationskampagne für den Einzelhandel und die regionalen Erzeuger in den Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis. Für beide Anbietergruppen werden mehrere Termine für Online-Info-Veranstaltungen zur Auswahl bereitgestellt. Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung per E-Mail anmeldung@waellermarkt.de oder online erforderlich: www.waellermarkt.de/anmeldung. Nach erfolgter Anmeldung wird ein Einladungslink für die Teilnahme per E-Mail versendet.

Artikel lesen ›

Präsentation des Projekts wällermarkt bei Phönix
wällermarkt | 28.05.2021

Präsentation des Projekts wällermarkt bei Phönix

Gut 20 Gäste verfolgten am 19. Mai online die Phönix-Veranstaltung zum Thema „Marketing-Mix und Online-Verkauf“, die in Kooperation mit der WFG des Landkreises Neuwied aus den Räumen des ASL in Linkenbach übertragen wurde. Begrüßt wurden sie von Achim Hallerbach, Landrat des Kreises Neuwied.

„Hilfe, meine Kunden kaufen online. Was nun?“ Diese Frage stellen sich derzeit viele Einzelhändler in Deutschland. Der Marketingexperte und Berater für das regionale Bündnisprojekt „Wäller Markt“ Wendelin Abresch skizzierte die neuesten Zahlen.

Artikel lesen ›

Wällermarkt | 04.03.2021

Der Landrat es Kreises Neuwied, Achim Hallerbach, spricht über den wällermarkt

Zurzeit erfreut sich das Projekt einer Parteien übergreifende Unterstützung durch namhafte Amts- und Mandatsträger des Landes Rheinland-Pfalz und den Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und dem Westerwaldkreis. Ein besonderer Dank gilt dem Landrat des Kreises Neuwied, Herrn Achim Hallerbach, der uns bei der Präsentation unseres Bündnisprojektes während der Online-Ratssitzung der Verbandsgemeinde Asbach mit einem ermutigenden Statement unterstützt hat. Sorry, dass zu Beginn des Videos noch die Schlussfolie unseres Vortrags gezeigt wird. Aber es lohnt sich, Herrn Hallerbach zuzuhören.

Artikel lesen ›